Klinische Studie zum Test des SYMBYX-Rotlichttherapiehelms für Parkinson

Der San Director of Research und Neurologe Dr. Geoffrey Herkes (MBBS, PhD, FRACP) leitete 2022 in Sydney ein Team wissenschaftlicher Forscher in einer klinischen Studie, in der die Wirksamkeit des SYMBYX Neuro (Rotlichttherapie und Infrarothelm) bei Parkinson-Symptomen getestet wurde /23.

In diesem Video erklären Dr. Herkes und die leitende Forschungsleiterin Dr. Ann Liebert (PhD) die Studie und diskutieren, wie Lichttherapie als ergänzende Behandlung bei der Behandlung von Parkinson-Symptomen wirken kann. Lichttherapie bei Parkinson verbessert nachweislich den Schlaf, die motorische Koordination, die Verdauung, den Geruchssinn, die Energie, die Stimmung und/oder das Zittern.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zum Prozess.