Testimonials

We’re driven to help our customers unlock a new normal. With the best infrared and red light therapy devices on the market, we provide tangible relief, taking pride in improving the lives of thousands. Our community motivates the innovation that delivers these transformative results.

prev
ALL Parkinson’s Pain and Inflammation
next
ALL
  • ALL
  • Parkinson’s
  • Pain and Inflammation
Video-Testimonials
prev
Parkinson

John und Sandra besprechen ihre Erfahrungen mit der Verwendung des SYMBYX Neuro. John nahm am SAN-Test teil und verwendet seitdem weiterhin SYMBYX-Geräte.

Parkinson

Wie das PDCare Anne bei ihrer PD unterstützt hat

Parkinson

Pete erlangt nach der SYMBYX-Lichttherapie seinen Geruchssinn zurück

Parkinson

Donna nutzt SYMBYX, um ihren Schlaf zu verbessern

Parkinson

Valerie kann jetzt mit ihrer reduzierten Handsteifigkeit stricken

Parkinson

Arie und Sheridan teilen ihre Erfahrungen mit der SYMBYX-Lichttherapie

Parkinson

Kevin erlebt nach SYMBYX eine verbesserte Verdauung

Parkinson

Tony Wilkinson hat dank SYMBYX einen erholsamen Schlaf gehabt

Parkinson

Julies Gleichgewicht, Pausen und Gedächtnis haben sich durch die Lichttherapie verbessert

Schmerzen und Entzündungen

Sussies Schmerzen werden durch die SYMBYX-Lichttherapie gelindert

next
prev
Parkinson

John und Sandra besprechen ihre Erfahrungen mit der Verwendung des SYMBYX Neuro. John nahm am SAN-Test teil und verwendet seitdem weiterhin SYMBYX-Geräte.

Parkinson

Wie das PDCare Anne bei ihrer PD unterstützt hat

Parkinson

Pete erlangt nach der SYMBYX-Lichttherapie seinen Geruchssinn zurück

Parkinson

Donna nutzt SYMBYX, um ihren Schlaf zu verbessern

Parkinson

Valerie kann jetzt mit ihrer reduzierten Handsteifigkeit stricken

Parkinson

Arie und Sheridan teilen ihre Erfahrungen mit der SYMBYX-Lichttherapie

Parkinson

Kevin erlebt nach SYMBYX eine verbesserte Verdauung

Parkinson

Tony Wilkinson hat dank SYMBYX einen erholsamen Schlaf gehabt

Parkinson

Julies Gleichgewicht, Pausen und Gedächtnis haben sich durch die Lichttherapie verbessert

next
prev
Schmerzen und Entzündungen

Sussies Schmerzen werden durch die SYMBYX-Lichttherapie gelindert

next
prev
next
prev
next

„Ich habe den PDCare-Laser gekauft, weil er den Vorteil hatte, dass er tragbar ist und ich ihn überall verwenden konnte, auch zu Hause. Das Gefühl, das ich aufgrund des orthostatischen Tremors hatte, war pure Panik, als würde ich ohnmächtig werden. Nach der Verwendung des PDCare war es so Alles hat geklappt! Für mich war es wie ein Wunder. Ich bin ein großer Fan des Geräts und der allgemeinen Auswirkungen auf Menschen mit Parkinson. In meinem Fall ist das Zittern praktisch verschwunden.“

Suzanne, Sydney

„Ich hatte keine Energie, fühlte mich immer müde. Außerdem hatte ich beim Gehen Schwindel, Steifheit und Gleichgewichtsstörungen. Ich habe einige Studien über Lichttherapie und ihre Wirkung auf die Parkinson-Krankheit gelesen. Alles ergab einen Sinn und ich hatte nichts zu verlieren, als ich diese Behandlung ausprobierte. Innerhalb weniger Wochen bemerkte ich eine Veränderung der Symptome. Ich bemerkte, dass ich mehr Energie und Motivation hatte; Auch die Schwindel- und Gleichgewichtsprobleme verschwanden allmählich.“

Jorge, Ecuador

In der 12. Woche, in der ich sowohl PDCare als auch Neuro verwende, fühle ich mich ruhiger, kann besser laufen und längere Strecken zurücklegen und habe das Gefühl, dass meine Bewegungen flüssiger sind. Ich freue mich darauf, diese Therapie fortzusetzen.

Don, USA

Echte Geschichten. Echte Erleichterung.

Parkinson, PDCare Laser

„Seine Stimmung und sein Schlaf verbesserten sich sofort und er bekam keine Albträume mehr“, sagt Lucie aus Coastal NSW, Australien.

Bevor ich mit der Lichttherapie mit SYMBYX begann, waren für (meinen Partner) Paul die Pausen bei Parkinson das Wichtigste. Sie wurden länger und seine Stimmung verschlechterte sich. Paul ist ein sehr aktiver und energischer Mensch und Segler. Deshalb war es für ihn deprimierend, jeden Tag immer mehr Zeit damit verbringen zu müssen, seine Freizeit zu überstehen. Er hatte das Gefühl, dass er keine Zukunft sehen konnte. Da waren wir. Das machte uns große Sorgen, weil wir dachten, die Dinge würden immer schlimmer werden, denn die Ärzte sagten uns, dass das passiert, dass die Wirksamkeit der Medikamente mit der Zeit leider nachlässt. Im Februar dieses Jahres begannen wir mit dem Abstieg Er begab sich auf den Weg, sich mit der Tiefenhirnchirurgie zu beschäftigen und sich gleichzeitig nach Therapien umzusehen, die seine Medikamente ergänzen und deren Wirksamkeit steigern könnten. Ein Freund sah einen Artikel über Lichttherapie in der australischen Zeitung, in dem es darum ging, wie die Behandlung des Darmmikrobioms einigen Parkinson-Patienten Linderung verschaffte. Nach der ersten Sitzung mit SYMBYX erzielte Paul ein erstaunliches Ergebnis – sofortige Linderung von Verstopfung. Nach weiteren Sitzungen (mit dem PDCare-Laser zu Hause) würde ich die Ergebnisse als erstaunlich bezeichnen. Sofort verbesserten sich seine Stimmung und sein Schlaf, und er bekam keine Albträume mehr. Wenn er Albträume bekommt, gehen diese mit unwillkürlichen Bewegungen/Umherschlagen einher. Diese gingen sofort. Das war gut für ihn und mich – da ich mit ihm schlafe! Er wachte jede Nacht mehrmals auf und konnte nicht wieder einschlafen. Jetzt schläft er normalerweise von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Als Paul einen schlechten Tag hatte und jede Menge schlechte Schlafstörungen hatte, war er nicht in der Lage, Kontakte zu knüpfen oder andere Dinge zu tun, die ihm Spaß machten, und das wirkte sich auf uns beide aus. Dass er jetzt viel weniger schlechte Tage/Nächte hat, bedeutet, dass wir unser soziales Leben wiederentdeckt haben, und das funktioniert für uns beide. Man kann auch sagen, dass ich auch besser schlafe, weil er nicht mehr herumzappelt, also ist es eine Win-Win-Situation für uns als Paar. Wenn wir noch viele bessere Tage haben, können wir all die Dinge tun, die wir lieben – Segeln, Bootfahren, Zeit mit unseren Partnern verbringen Familie und Freunde wie alle anderen auch. Vor der Lichttherapie hatte Paul alle drei Stunden eine halbe Stunde Pause. Dies ist nicht mehr der Fall. Tatsächlich vergaß er kürzlich um 15.30 Uhr und erneut um 18.30 Uhr, seine Medikamente einzunehmen, und um 20.00 Uhr saßen wir beim Kartenspielen, als ihm das klar wurde. Wir konnten es nicht glauben! Normalerweise wartet er nur auf die nächste Pille. Was würde ich anderen über die Lichttherapie sagen? Ergreifen Sie die Lichttherapie mit beiden Händen. Es ist ein Kinderspiel. Was uns gefällt, ist, dass es nicht invasiv ist. Es sind keine Chemikalien im Spiel, Sie ergänzen also nicht die ohnehin schon lange Medikamentenliste. Es ist nicht gefährlich und es gibt keine großen Körbe, durch die man springen muss. Für uns waren die Ergebnisse sofort sichtbar. Das ist die absolute Wahrheit! Wir mussten nicht 3 Monate warten. Das ist vielleicht nicht bei jedem der Fall, aber es hat keine Nachteile, eine Lichttherapie auszuprobieren, also probieren Sie es aus!

Parkinson, PDCare Laser

Matthias

„Nachdem ich im Dezember 2020 die Parkinson-Diagnose erhalten hatte, litt ich unter schweren Depressionen und schlief sehr schlecht. Ich stellte mich drei Universitätskliniken und drei Neurologen vor Ich nehme immer noch keine Medikamente.

Nach eigener Recherche im Internet bin ich auf den PDCare Laser von SYMBYX gestoßen und habe ihn bestellt. Einige Wochen später bemerkte ich die ersten Verbesserungen meiner Symptome, die meiner Meinung nach auf den PDCare-Laser zurückzuführen sind.

Meine Laune ist mittlerweile wieder sehr gut, mein Schlaf hat sich verbessert und auch mein Geruchssinn hat sich verbessert. Meine linke Hand ist flexibler und die Muskelspannung hat sich verbessert. All diese Symptome beeinträchtigten meinen Alltag.

Ich hoffe, dass sich der PDCare-Laser schnell verbreitet, damit möglichst viele Menschen die Vorteile dieser Therapie (die keine Nebenwirkungen hat!) erleben können.

Meine Symptome gehen kaum zurück, seit bei mir im Jahr 2020 erstmals Parkinson diagnostiziert wurde.

Ich verwende jetzt das DuoCare 904, das die Behandlungszeit des PD-Protokolls von 20 auf 7 Minuten verkürzt. Ich habe mir das gekauft, um die schmerzenden Stellen an meinem Fuß, die nach 1 KM Laufen anfangen zu verkrampfen, flexibler behandeln zu können. Im Urlaub nehme ich mein leichteres PDCare mit.

Vielen, vielen Dank an das SYMBYX-Team für die kontinuierliche und liebevolle Unterstützung.“

Parkinson, PDCare Laser

„Ich kann meine Schmerzen behandeln und sie sind nicht mehr lähmend“, sagt Susie aus Sydney, Australien.

Mein ganzes Leben lang wurde ich von Schmerzen geplagt. Daher bin ich es gewohnt, Schmerzen zu haben und verschiedene Möglichkeiten zu lernen, damit umzugehen.

Ich habe PhysioCare gekauft, als ich unter Schmerzen im unteren Rücken, im Gesäß und auch in der Schulter litt. Ich habe es als Reaktion auf Schmerzen verwendet und es hat sofort geholfen, und ich habe es ein paar Tage lang verwendet – ich habe es jeden zweiten Tag verwendet, weil dies in der Broschüre empfohlen wurde. Es wurde also zu einem Hilfsmittel, und ich würde es lieber nutzen, als Ibuprofen oder Paracetamol zur Linderung zu nehmen.

Ich benutzte es ab und zu und dann bekam ich neue Schmerzen! In meinem Alter geht es immer um neue Schmerzen, ich habe neue Schmerzen im Knie bekommen. Ich hatte eine Baker-Zyste in der Rückseite meines Knies – ich habe mit allen möglichen Mitteln versucht, sie loszuwerden, aber das sind hartnäckige Dinge, Baker-Zysten, sie blieben hängen. Ich begann, das Symbyx-Gerät um mein Knie herum zu verwenden, um mir Linderung zu verschaffen. Es hat sehr geholfen, man kann die Bakers-Zyste nicht reparieren, die ist immer noch da, aber es hilft bei den entsprechenden Muskelschmerzen an der Wade und um mein Knie herum. Daher bin ich im Moment in diesem Bereich schmerzfrei.

Und vor kurzem, dieses Jahr, Ende März, bekam ich Gürtelrose, was eine weitere lästige kleine Beschwerde darstellt. Es ist eine sehr schmerzhafte Beschwerde. Die Gürtelrose-Blasen befanden sich rund um meine Hüfte und die Gürtelrose schoss mir ins Bein. Es war quälend und am Ende nahm ich ein Medikament, das mir zwar eine Schmerzlinderung verschaffte, aber ich musste eine ziemlich hohe Dosis einnehmen und es hatte eine starke Nebenwirkung. Von Zeit zu Zeit hatte ich immer noch Schmerzen, aber ich wollte die Dosis nicht noch weiter erhöhen, weil mir das im Alltag ohnehin schon viele Probleme bereitete. Da ließ ich mich von einem Physiotherapeuten beraten, der als Freund sagte: „Weißt du, du hast dieses Rotlichtgerät.“ Es könnte Ihnen gegen die Nervenschmerzen helfen, die in Ihr Bein schießen.“ Ich musste die Medikamente weiter einnehmen, aber das Gerät sorgte dafür, dass ich die Dosis aufstockte, sodass ich meine Dosis nicht weiter erhöhen musste und jetzt keine Gürtelrose-Schmerzen mehr habe.

Die Möglichkeit, eine medikamentenfreie Alternative, sozusagen frei und ohne Nebenwirkungen, nutzen zu können, bedeutet, dass ich meine Schmerzen behandeln kann und nicht unter diesen lähmenden Dauerschmerzen leiden muss. Und dadurch bin ich auf jeden Fall ein netterer Mensch.

Fibromyalgie, PhysioCare Laser

„Meine Fibromyalgie-Beschwerden haben sich wirklich verbessert“, sagt Donna

„Ich benutze PhysioCare seit über 2 Monaten wegen meiner Fibromyalgie. Ich habe eine Verbesserung der schmerzenden Empfindlichkeit in meinem Nacken, meinen Schultern und Ellbogen festgestellt. Ich verwende mein SYMBYX-Lichttherapiegerät jeden Tag oder so morgens. Nach nur ein paar Jahren Nachdem ich es wochenlang verwendet hatte, bemerkte ich, dass sich meine Schmerzen wirklich verbessert hatten – meine Schübe treten jetzt seltener auf. Mir gefällt wirklich, dass PhysioCare keine Medikamente enthält. Mein Rheumatologe und mein Hausarzt haben mir Medikamente verschrieben, die ich nur ungern ein Leben lang nehme Behandlungsoption. Ich hatte kürzlich einen Fibromyalgie-Schub in meiner Hüfte und bemerkte nach der Anwendung von PhysioCare eine sofortige Besserung. Es fühlte sich einfach nicht mehr so ​​schmerzhaft an. Insgesamt hat mir die Infrarotlichttherapie geholfen, meine Fibromyalgie-Symptome viel besser zu bewältigen als zuvor.“

Beginnen Sie Ihre SYMBYX-Reise

PRODUKTPALETTE ANZEIGEN